• bilder_slider_6.jpg
  • bilder_slider_7.jpg
  • bilder_slider_9.jpg
  • bilder_slider_12.jpg
  • bilder_slider_15.jpg
  • bilder_slider_10.jpg
  • bilder_slider_14.jpg
  • bilder_slider_2.jpg
  • bilder_slider_1.jpg
  • bilder_slider_11.jpg
  • bilder_slider_4.jpg
  • bilder_slider_8.jpg
  • bilder_slider_5.jpg
  • bilder_slider_3.jpg
  • bilder_slider_13.jpg
  • bilder_slider_16.jpg

Reparatur & Sanierung

Holzzerstörende Pilze oder Holzfäule können durch erhöhte Feuchtezufuhr oder durch Einbaufehler wie z. B. frei bewitterte Hirnholzfläche, fehlender Spritzwasserschutz oder Wahl der falschen Holzart entstehen und führen dazu, dass das Holz innerhalb weniger Jahre marode wird, nicht mehr ausreichend tragfähig ist.

Bei den dann nötigen Sanierungsarbeiten sollen nicht nur die maroden Holzkonstruktionsteile ersetzt werden, sondern auch die Gründe des Schadens abgestellt werden. Wir haben auf diesem Gebiet weitreichende Erfahrungen. So wurden bereits häufig schon Fachwerkschwellen ausgewechselt, Wintergartenhölzer erneuert oder außen liegende Sparren ersetzt.

Oftmals wurden schon Sanierungen und Reparaturen in historischen Kirchen wie z. B. in Kirchhorst, Isernhagen, Großburgwedel, Fuhrberg oder Negenborn sowie an alten Fachwerkhäusern durchgeführt. Diese Arbeiten sind besonders anspruchsvoll, da dem Denkmalschutz große Bedeutung beigemessen wird. So dürfen hier nur traditionelle Holzverbindungen Anwendung finden.

 

Direktkontakt

  Lopian Holzbau GmbH
Torsten Lopian
Am Wienkamp 6
30916 Isernhagen FB

Telefon 05139 88037
Fax 05139 4474
Internet: www.lopian-holzbau.de
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!